Ru | En | HEB | Ar
Künstler
Warren Pleece
http://warrenpleece.wordpress.com/

Warren Pleece (Brighton, 1965)

Comic-Autor

Warren Pleece arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Comic-Autor, großteils für Vertigo von DC Comics. Aber begonnen hat er seine Karriere in den späten 1980er Jahren mit der Herausgabe der düsteren, sarkastischen Zeitschrift Velocity, gemeinsam mit seinem Bruder Gary. Die Zeitschrift veröffentlichte Karikaturen und spitze Scherze auf politische Funktionäre, später wurden diese Comics von der legendären britischen Comic-Zeitschrift Escape veröffentlicht. In den letzten paar Jahren arbeitete Warren Pleece an den gelungenen Graphic Novels «Das Leben ist beschissen» (Life sucks) für First Second Books und «Incognegro» für DC Vertigo.

Vor kurzem hat er an der Universität von Brighton und an der «The Pump House Gallery» in London interaktive Installationen ausgestellt, die auf «Montague Terrace» beruhen, einer Web-Comic-Serie, die ursprünglich zur Act-i-vate Web-Comic-Seite gehörte.

Seine jüngsten Arbeiten:

Der Große Ungewaschene (The Great Unwashed).

2011 — eine Anthologie seinen frühen Arbeiten.

2012 wird die neue Graphic Novel Version von Montague Terrace erscheinen (in Zusammenarbeit mit seinem Bruder Gary).
Liebe Freunde! Wenn ihr die Respekt-Ausstellung in eurer Stadt sehen wollt,
könnt ihr uns via Email oder Facebook kontaktieren!
Email us
Die Inhalte der Website spiegeln nicht die Meinung der Europäischen Union wider.
© 2012–2019 «Respekt»
design by: cre8tive.ru